Corona-Policy für Törns in 2021

Segeln wird auch in diesem Jahr eine der sichersten Möglichkeiten sein, einen schönen und entspannten Urlaub zu verbringen. Wir tun alles, um das Planungs- und Buchungsrisiko für unsere Charterkunden auf ein Minimum zu beschränken. Dazu haben wir unsere Zahlungs- und Stornobedingungen kundenfreundlich überarbeitet.


Der Charterpreis wird wie bisher in zwei Zahlungen beglichen: Die erste Rate beträgt lediglich 30% des Reisepreises und ist innerhalb von 10 Tagen nach Buchung fällig. Die restlichen 70% sind erst sechs Wochen vor dem Chartertermin fällig.

Für Neubuchungen gibt es in folgenden Fällen eine Geld-zurück-Garantie:

  • Die Regierung der Balearen verbietet Touristen die Einreise, oder die Grenzen Eures (Skipper oder Mehrheit der Crewmitglieder) Heimatlandes sind zu
  • Bei Rückkehr in Euer Heimatland erwartet Euch eine Quarantänepflicht von mehr als einer Woche  
  • Segeln oder nicht notwendige Reisen sind auf Mallorca verboten

 Rückfragen beantworten wir Euch gern.
 
Euer IRIS Yachtcharter Team

crossmenu